Schüco Haustüren

SCHÜCO Aluminium Haustüren - SelectLine

Ein Höchstmaß an Komfort und Ästhetik garantiert die Ausstattungsvariante SelectLine. Erhältlich als ein- oder mehrteiliges Türelement, nach innen öffnend. Designorientiert und auf höchstem technischen Niveau ist dieses perfekte Komfortpaket das Maß der Dinge für den privaten Nutzer im gehobenen Wohnungsbau.

SCHÜCO Aluminium Haustüren - CityLine

Das optimale Ausstattungspaket für mittel- bis hochfrequentierte Eingangsbereiche, z. B. von Mehrfamilienhäusern oder für repräsentative Eingänge gewerblicher oder öffentlicher Gebäude. Besonders stabile Beschläge garantieren eine hohe Funktionalität und Langlebigkeit. Erhältlich mit ein- und mehrteiligen Flügelelementen, nach innen oder außen öffnend. Besonders stabile Beschläge garantieren eine hohe Funktionalität und Langlebigkeit.

SCHÜCO Aluminium Haustüren - HomeLine

Die gute Standardtür für den privaten Wohnungsbau – ohne Verzicht auf Qualität. Sie erhalten diese Serie mit umlaufendem Flügelrahmen, nach innen oder außen öffnend.

SCHÜCO Kunststoffhaustüren – Thermo 6

Hinsichtlich Energieeinsparung ist die Profil-Variante Thermo 6 (System Schüco SI 82) eine Steigerung zu Corona S. Sechs geschlossene Luftkammern innerhalb des Rahmenprofils erzielen Wärmedämmeffizienz, wie es sie bisher ohne den Einsatz größerer Zusatzmaßnahmen nicht gibt. Der hohe Schall- und Witterungsschutz wird durch drei unabhängige Dichtungsebenen erreicht. Größtmögliche Sicherheit garantieren die überdurchschnittliche Bautiefe und weit innen liegende Beschläge. Trotz der komfortablen Innenausstattung der Profile bleibt dennoch die schmale, schlanke Optik erhalten mit einem hohen Maß an weiteren Gestaltungsmöglichkeiten.

Schüco Fingerprint

Verlorene Schlüssel gehören der Vergangenheit an. Einfach den Finger über den thermischen Lesestreifen ziehen und die Tür wird entriegelt. Die Bedienung ist nur der von Ihnen bestimmten Benutzergruppe vorbehalten und bietet neben dem komfortablen Hauszutritt auch noch größte Sicherheit gegen unerwünschte Besucher.

Zutrittssystem FSB-Fingerscan 2.0

Seit vielen Jahren werden biometrische Systeme in Banken und Hochsicherheitsbereichen eingesetzt. Nun gibt es die Biometrie alltagstauglich auch für Privathaushalte und Unternehmen.
Aus dem eingescannten Bild Ihres Fingers werden spezielle Merkmale herausgefiltert, als biometrischer Schlüssel abgelegt und verglichen. Maßgeblich hierfür ist nicht das Muster des Fingerabdrucks, sondern die Temperaturunterschiede an spezifischen Punkten des Fingerabdrucks.
Eine Manipulation des Systems durch von anderen Oberflächen abgenommenen Fingerabdrücken ist daher nicht möglich. Es werden also keine Bilddaten gespeichert, sondern lediglich ein binärer Code, der unmöglich wieder in Form eines Fingerabdruckbildes reproduziert werden kann.

Schüco Sicherheitsschloss SafeMatic

Wenn es „KLICK” gemacht hat, fahren automatisch vier Fallenriegel 20 mm mechanisch aus. So ist die Tür immer mehrfach verriegelt.

Sperrbügel

Die stabile Weiterentwicklung der Türkette ermöglicht das Öffnen der Tür einen Spalt breit, ohne dass jemand eindringen kann.

Sicherheitsrosette

Sicherheits-Rundrosette (nur bei Aluminium-Haustüren) bieten Schutz vor mechanischer Manipulation des Profilzylinders.